Elevator Pitch

Ich bin Achim Schmidt, der Mietdenker. Ich ermögliche Freiberuflern, Selbständigen und KMUs mittels moderner Kommunikationsmaßnahmen ihre Sichtbarkeit im Netz zu erhöhen.

Dadurch können meine Kunden einen Experten-Status aufbauen, ihren Umsatz segnifikant erhöhen und ihr digitales Business auf eine neue Ebene heben.




Achim Schmidt
Der Mietdenker
Hippolytusstrasse 32
53840 Troisdorf
T.: 0175.59.24.004


1972 – 1976

Studium Fotografie / Film (Schwerpunkt: 16 und 35 mm Film) an der FH Bielefeld

1976 – 1982

Regieassistenz bei der Action Film von Bundesfilmpreisträger Dr. Horst Alexander, Essen

1982 – 1984

Leiter der Abteilung “Film, Funk und Fernsehen” der internationalen Werbeagentur McCann – Erickson. Hier zuständig für die Abwicklung der Werbespot-Produktionen der Agentur und für das hauseigene VideoCenter, in dem Industriefilme produziert wurden.

Nebentätigkeiten als Berater, Autor und Regisseur für verschiedene Filmproduktionen.

Außerdem Beschäftigung mit dem sich gerade erst abzeichnenden Medienwechsel in der Unternehmenskommunikation (von analogen zu digitalen Medien): Intensive Auseinandersetzung mit E-Mail (damals bei der Deutschen Mailbox in Hamburg) und der Informationsbeschaffung aus Datenbanken via Datex-P (Genios, FIZ-Technik und den EU-Datenbanken). Dies führte zu Vortragstätigkeit: Referent auf mehreren Symposien.

1984 – 1997

Freier Drehbuchautor und Regisseur für TV-Filme, Infotainment-Sendungen und Messepräsentationen. Thematische Schwerpunkte: Straßenverkehr (über 100 Folgen der Verkehrsserie “Der 7. Sinn”) und Automobilindustrie (diverse Produkt- und Imagefilme für u. a. Ford, Mercedes Benz, BOSCH, BMW).

Berater für interne und externe Unternehmenskommunikation u. a. Bosch, BMW

1988 – 1992

Neben der Filmregie zunehmend Konzeptionsaufträge für digitale Messepräsentationen (Robert Bosch GmbH, Klöckner Moeller, Hella).

Außerdem Beratungstätigkeit als Consultant und Coach für Vorstände bei der Einführung von digitalen Medien in der Unternehmenskommunikation (z.B. Beratung der BMW AG bei der Einführung eines neuen Kommunikationssystems für die weltweiten Handelspartner)

Entwicklung und Realisation von 30-teiligen Serien im Rahmen der Wiedervereinigung: “Rund ums Geld (Deutsche Bank / Sparkassen- und Giroverband), sowie “Hebebühne” (Robert Bosch GmbH)

seit 1993

Schwerpunkt “Internet”: Beratung von mittelständischen Unternehmen, Banken und Versicherungen sowie von Behörden bei der Integration von Inter-/Intranetanwendungen in bestehende Kommunikationsstrategien sowie Realisierung entsprechender Maßnahmen als Projektleiter.

1995 – 1997

Lehrtätigkeit:
Dozent für Multimedia und digitale Medien an der Medienschule Erftkreis

Dozent für Drehbuch, Regie und digitale Medien an der Informations- und Medienzentrale der Bundeswehr

1998 – 2011

Spezialisierung auf den Bereich eLearning in Großunternehmen: Entwicklung firmenspezifischer Schulungsprogramme und Projektleitung bei der Produktion von CBTs, Beratung von Unternehmen bei der Einführung von eLearning-Maßnahmen, Gestaltung von Akzeptanzprogrammen für die Belegschaft (u. a. Goodyear EMEA, Dunlop, Fulda).

Kommunikationsberatung großer Unternehmen.

seit 2011

Entwicklung neuer Produktionsprozesse für Internet-Video-Produktionen.

Schaffung einer eigenen Infrastruktur für die mandantenbasierte Verteilung multimedialer Inhalte inkl. Pay-TV

Entwicklung von Fernsehformaten für Tageszeitungen

Entwicklung und Produktion neuer Internet-TV-Formate

Entwicklung und Produktion von Videoformaten zur Steigerung der Praxiseffizienz von Facharztpraxen und Gesundheitszentren.

Creativ-Consulting für Videoproduktionsfirmen

coming 2016

Aufbau eines Verlages für elektronische Fachpublikationen in den Bereichen Fotografie / Video / Marketing.

Aufbau verschiedener TV- und Lehrnplattformen für Video / Fotografie / Marketing

Ausbau eines Franchisesystems für Unternehmer im Bereich Webvideo.

Aufbau eines Video-Systems zur Unterstützung von Bewerbern:

erstellt mit easyStudio